www.meinekleineholzwerkstatt.de

  Startseite  |  Wir über uns  |  Aktuelles  |  Termine  Downloads & Bestellen  |

Buss-Design ABG:

1.
Vertragsschluss
Der Vertrag zwischen dem Besteller und Buss-Design wird geschlossen und rechtskräftig, wenn Buss-Design die Bestellung annimmt. Dies geschieht durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail von Buss-Design an den Besteller.

2.
Zahlung, Preise und Leistungsumfang
2.1
Für sämtliche Lieferungen und Leistungen gelten die im Shop angegebenen Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung. Unsere Preise verstehen sich in Euro inkl. der zur Zeit gültigen Mehrwertsteuer von 19%, zzgl. Versandkosten und ohne sonstige Nebenleistungen. Unsere Rechnungen sind sofort fällig und ohne jeglichen Abzug zu zahlen.
2.2
Wir berechnen eine Versandkostenpauschale entsprechend dem Warenwert.
2.3
Die zu liefernden Waren können im Aussehen von den angezeigten Bildern etwas variieren, da wir unsere Produkte ständig weiterentwickeln und verbessern. Eine grundsätzliche Funktions- oder Designänderung ist davon ausgeschlossen. Buss-Design behält sich vor, alle Lieferungen und Leistungen gegenüber den in Prospekten, Zeitschriften, Preislisten, Internet oder sonstigen Veröffentlichungen gemachten Angaben zu ändern, soweit dies für den Kunden zumutbar ist. Dies gilt beispielhaft für das Aussehen, Maße und Gewichte, die Verwendbarkeit und Leistungsdaten (z. B. für den Fall eines Modellwechsels). Hiervon werden zugesicherte Eigenschaften nicht berührt. Angaben in Prospekten entsprechen allgemeinen Produktbeschreibungen und sind keine zugesicherten Eigenschaften. Teillieferungen sind zulässig. Die Teillieferung muss dem Kunden zumutbar sein.

3.
Lieferung
3.1
Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
3.2
Der Versand der Produkte aus dem Buss-Design Online Shop erfolgt derzeit über GLS bzw. iloxx.
3.3
Der Versand erfolgt auf Gefahr und Risiko des Empfängers auf dem gängigen Versandweg. Die Lieferung gilt mit der Übergabe an den Transporteur als erfüllt. Besondere Versandwünsche gehen zu Lasten des Empfängers.
3.4
Lieferzeiten, falls angegeben, gelten als nur annähernd vereinbart. 
Wir bemühen uns Lieferzeiten und Termine einzuhalten; In keinem Fall begründen Überschreitungen der Lieferfristen Schadensersatzansprüche oder einen Rücktritt vom Vertrag. Streiks, höhere Gewalt, Krankheit, oder vorübergehender Ausverkauf entbinden uns von der unverbindlichen Lieferzusage. Diese erlischt auch bei negativen Auskünften hinsichtlich der Kreditwürdigkeit des Auftragsgebers oder bei überfälligen Rechnungen. 

4.
Rückgaberecht
4.1
Mängel oder Reklamationen jeder Art sind unverzüglich, jedoch spätestens einen Tag nach Ablauf der gesetzlichen 14-Tagesfrist nach Warenerhalt schriftlich geltend zu machen. Geringe Abweichungen in Farben und Massen, berechtigen den Käufer nicht zur Reklamation. 

4.2
Der Besteller hat das Recht, bis zu 2 Wochen nach Auslieferung seiner Bestellung bei Buss-Design ein von Buss-Design erworbenes Produkt ohne Angaben von Gründen an uns zurückzusenden, sofern das Produkt ungebraucht, unbeschädigt und in der Originalverpackung ist. Buss-Design wird dem Besteller daraufhin den gezahlten Kaufpreis innerhalb 14 Tage nach Eingang der Rücksendung zurückerstatten.

Für das Rückporto gelten folgende Regelungen:
- Übernahme durch Buss-Design bei einem Warenwert über 40,00 EUR
- Übernahme durch den Besteller bei einem Warenwert unter 40,00 EUR
- Übernahme durch Buss-Design, wenn die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.
- Übernahme durch den Besteller unabhängig vom Warenwert,
wenn er zum Zeitpunkt des Widerrufs keine Anzahlung geleistet hat.

Rücksendungen richten Sie bitte an:
Buss-Design Silvia Buss
- Rücksendungen -
Boschweg 10
48351 Everswinkel

4.3
Von dem Rückgaberecht sind alle speziell angefertigten, maßgeschneiderten oder individuell angepassten Artikel ausgeschlossen, außer bei Artikeln mit Herstellungs- oder Anpassungsfehlern.
4.4
Retouren müssen mit Kopie des Lieferscheins und Fehlerbeschreibung frei an uns versendet werden. Unfrei versendete Ware wird nicht angenommen. Alle Retouren bedürfen der vorherigen Absprache und können erst nach Vergabe einer Reklamationsnummer bearbeitet, bzw. versendet werden.

5.
Eigentumsvorbehalt

Die Ware verbleibt bis zur Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche Eigentum von Buss-Design.
Bis zur vollständigen Bezahlung aller aus der Geschäftsbeziehung herrührenden Forderungen darf der Käufer die gelieferte Ware nicht an Dritte verpfänden oder zur Sicherung übereigenen.

6.
Gewährleistung
6.1
Unsere Gewährleistung beschränkt sich nach unserer Wahl auf den Ersatz des mangelhaften Gegenstandes oder auf Vergütung des Fakturenwertes des nicht ersetzten Gegenstandes. Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art , z.B. für Schäden oder Kosten die mittelbar oder unmittelbar auf die von uns gelieferten Gegenstände zurückzuführen sind, sind ausgeschlossen. Leistet der Hersteller Garantie, ist diese für unsere Gewährleistung maßgebend. 
6.2
Wenn der Besteller offensichtliche Mängel innerhalb von vier Wochen und nicht offensichtliche Mängel innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung rügt, erfolgt nach Wahl von Buss-Design kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Sofern Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung endgültig fehlschlagen, hat der Besteller nach seiner Wahl das Recht zur Herabsetzung des Preises oder zur Rückgängigmachung des Vertrages.
6.3
Das Rückgaberecht gemäß Ziffer 4 bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt.
6.4
Wir übernehmen keine Gewähr für Mängel und Schäden, die zurückzuführen sind auf unsachgemäße Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder vorsätzlich oder fahrlässig begangener Falschbehandlung (z. B. Mängel und Schäden auf Grund von Brand, Blitzschlag, Explosionen oder Feuchtigkeit), es sei denn, es liegt ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln von Buss-Design vor.
6.5
Erweist sich die Mängelrüge als unberechtigt, z. B. weil die Gewährleistungsfrist abgelaufen ist oder kein Mangel festgestellt werden kann, erstattet der Käufer einen pauschalierten Aufwendungsersatz in Höhe von 39,00 EUR. Dem Käufer bleibt der Nachweis niedriger Aufwendungen vorbehalten. Buss-Design behält sich den Nachweis und die Geltendmachung höherer Aufwendungen vor.



7.
Datenschutz
7.1
Buss-Design versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogen Daten des Bestellers die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer einschlägiger Rechtsnormen zu beachten.
7.2
Bei der Übermittlung personenbezogener Daten wie der Anmelde- oder Bestelldaten, insbesondere Zahlungsinformationen, setzen wir die SSL-Verschlüsselungstechnologie für höchste Vertraulichkeit ein. Es werden stets nur die Daten erhoben und gespeichert, die zur Nutzung eines Services unbedingt erforderlich sind.
7.3
Persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Sie werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich ist. Sollte Buss-Design personenbezogene Daten weiter als zur zweckbezogenen Durchführung des Vertrages oder der Services unbedingt nötig nutzen, wird es vorher von dem Betroffenen eine entsprechende, ausdrückliche Ermächtigung einholen.

8.
Haftung
8.1
Für Inhalte auf Internetseiten, auf die wir verlinken, übernehmen wir keine Haftung.
8.2
Buss-Design haftet neben den o.g. Gewährleistungsansprüchen nur für sonstige Schäden beim Kunden, soweit sich nachfolgend nichts anderes ergibt oder bei Ansprüchen wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, nach Produkthaftungsgesetz oder aus Delikt.
8.3
Weitergehende Ansprüche des Kunden, insbesondere wegen entgangenem Gewinn oder sonstigen Vermögensschäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.
8.4
Das gilt nicht, wenn der Schaden auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln oder die wenigstens fahrlässige Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht von Buss-Design zurückzuführen ist. Ausgenommen sind auch Schäden wegen Arglist und Übernahme einer Garantie, die gerade des Schutz des Kunden vor solchen Schäden bezweckt.
8.5
Die Ersatzpflicht beschränkt sich auf vorhersehbare Schäden und ist im übrigen begrenzt durch die Deckungssumme unserer Produkthaftpflichtversicherung. Die Versicherungsbedingungen können jederzeit bei uns auf Nachfrage eingesehen werden.

9.
Urheberrecht
Das Angebot auf dieser Site wird von der Firma Buss-Design, Boschweg 10, 48351 Everswinkel, bereitgestellt und überwacht. Alle Daten, Informationen und das Material auf dieser Site, Bildzeichen/Bilder und Illustrationen sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Rechte bezüglich geistigen Eigentums, die von der Firma Buss-Design oder anderen Parteien gehalten oder kontrolliert werden und für die der Firma Buss-Design Lizenzen erteilt wurden, geschützt. Dieses Material/diese Daten dürfen weder kopiert, vervielfältigt, neu veröffentlicht, heraufgeladen (uploaded), versendet, übertragen oder in sonstiger Weise, einschließlich E-Mail und andere elektronische Mittel, verteilt werden. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers ist die Änderung der Daten, Informationen und des Materials, deren Nutzung auf anderen Websites oder auf durch Netzwerk verbundene Computerumgebungen sowie deren Nutzung für andere als persönliche, nichtgewerbliche Zwecke ein Verstoß gegen Urheberrechte, Warenzeichen und andere Eigentumsrechte und somit verboten. Strafrechtliche Verfolgung beim Verstoß gegen die Urheberrechte behalten wir uns vor.

10.
Anwendbares Recht, Salvatoresche Klausel
10.1
Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarung dieses Vertrages unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der sonstigen Vereinbarungen nicht. Anstelle der unwirksamen Regelung soll eine angemessene Regelung treten, die im Rahmen der gesetzlich zulässigen Möglichkeiten der unwirksamen Klausel in ihrer wirtschaftlichen Wirkung am nächsten kommt.
10.2
Hat der Käufer keinen allgemeinen Gerichtstand innerhalb der Europäischen Union, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand.
10.3
Gegenüber Unternehmern, Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen wird - soweit gesetzlich zulässig - Warendorf als Gerichtsstand vereinbart. Buss-Design ist berechtigt, Klage auch am Sitz des Kunden zu erheben.
10.4
Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes, auch im grenzüberschreitenden Lieferverkehr.

| Impressum | Kontakt | ©2004 Buss-Design